Metalcore und Co.

Arise from the Fallen aus Heidenheim und vier weitere Bands rockten am Samstag das Havana in Dillingen.

Stonehearst spielten einen Modern Metal, der das Havana zum Kochen brachte. Hearts & Kings präsentierten Songs, ihrer ersten EP „Equinox“. Der Sound der Band klang stark nach Metalcore mit progressiven Einflüssen.

Resist the Ocean, welche sich 2012 gegründet haben, spielten einen Mix aus Heavy Metal, Melodic Hardcore und Pop Punk. Das Liedgut des kürzlich erschienen Albums „Heart of the Oak“, hatte es dem Publikum besonders angetan.

Copia hatten sicherlich den weitesten Weg hinter sich: Die Band kommt ursprünglich aus Melbourne in Australien, befinden sich aktuell aber auf Europa-Tournee.
Arise from the Fallen zockten alte wie neue Songs, etwa viele Songs aus der aktuellen Platte „Luminous“. Die rund 200 Besucher tanzten und moshten im Kreis.

Das neueste aus der Rubrik On Stage