In Nattheim ging es sportlich zu

Für die TSG Nattheim und die Wiesbühlschule Nattheim nahm das Ehepaar Susanne und Johannes Wolfensberger im Jahr 2018 bei 86 Jugendlichen das deutsche Sportabzeichen ab.

Erfolgreich absolvierten das Sportabzeichen Jousef Abdulmanjoud, Janina Abele, Florian Albrecht, Nico Albrecht, Katharina Aust, Melissa Barth, Anna Bayer, Jonathan Bayer, Paula Bengelmann, Colin Bischof, Lorenz Böck, Sarah Böck, Max Brenner, Mika Bulling, Stella D’Amore, Colin Domenik Dumitra, Manuel Estrella Rivera, Emily Fanselow, Laura Fauth, Noemi Frickinger, Nina Fritz, Marco Garic, Milena Garic, Jonas, Gayer, Elin Gergeni, Mira Gergeni, Luis Glöckler, Phillip Gnosa, Antonia, Hager, Janine Hankl, Emily Heger, Jannis Heimrich, Tobias Hett, Elina Junginger, Janne Noel Junginger, Nele Junginger, Amelie Kapp, Safin Karim Rahim, Louis Kaufmann, Niklas Kaufmann, Leon Klein, Hannes Knöbel, Robin Kober, Jonathan Kohl, Maximilian Kohl, Ben Komposch, Sofia Kreuzer, Kai Lanzinger, Lena Lanzinger (Fleinheim), Lena Lanzinger (Nattheim), Emily Laue, Emily Leitner, Theresa Maier, Leni Mailänder, Ben Luca Mayer, Julian Luca Mesic, Sarah Timea Mesic, Konstantin Minder, Enrique Peres-Ramos, Annelia Plepla, Stella Pupke, Moritz Reinhardt, Sophia Ruck, Max Rupp, Sophia Schäfer, Erik Schenek, Ben Schlüchter, Kim Leonie Schlüchter, Susanne Schmid, Phillip Schweikle, Frieda-Luise Schweizer, Ida Sendermann, Lisa Späth, Danika Stegmayer, Leonie Stegmayer, Janina Steinert, Laura Strybny, Sarah Traub, Lara Wagner, Seline Wagner, Hanna Weber, Jonathan Weber, Marleen Weber, Ronja Weber, Simon Weber und Jannik Westhauser.

Außerdem wurde es noch an 22 Erwachsene übergeben. Zusätzlich absolvierten vier Familien das Familiensportabzeichen.

Das neueste aus der Rubrik Lifestyle