Lauras Beautytipps: Feines Näschen

Jeder von uns möchte, oder sollte es zumindest wollen, gut zu riechen und einen angenehmen Duft zu verstreuen. Da muss man jedoch dann auch die richtige Grenze finden, vor allem ich persönlich kann es nicht leiden, wenn Menschen eine solche Parfümwelle hinter sich her tragen, dass sich mein Asthma sofort zum Wort meldet. Wer selbst die Grenze nicht erkennen kann, sollte Freunde oder Familie fragen, wie stark der Duft zu riechen ist, denn: Das eigene Parfüm verlernt man zu riechen. Bereits nach dem Auftragen scheint der Duft schon fast verflogen, bei jedem anderen riecht man jedoch das Parfüm, und selbst kriegt man auch Komplimente für den guten Geruch, der schon verflogen scheint. Das liegt daran, dass man sich an den Duft gewöhnt, wenn man oft dasselbe trägt.

Ich kenne mehrere Menschen, die einen Tick für Parfüms entwickelt haben, immer die neuesten und teuersten sofort haben müssen, deren Badschrank sich vor lauter gut riechender Flüssigkeit fast biegt, und die für jeden bestimmten Anlass einen neuen Duft wählen. Anhand der großen Auswahl an Duftnoten mag dies nachvollziehbar sein: Rosig, blumig, samtig, säuerlich, rauchig, süßlich, würzig, orientalisch, frisch, erdig, holzig, animalisch, bitter. Die Frage ist jedoch, ob man dieser Düfte davon im Schrank stehen haben muss. Weiter kann unterschieden werden zwischen leichten, schweren, milden und intensiven Düften. Selbstverständlich existiert auch die Unterteilung zwischen feminin und maskulin.

Ich persönlich habe seit Jahren zwei bis drei verschiedene Düfte im Schrank stehen. Es sind immer dieselben. Sobald eines davon leer ist, kaufe ich ein neues, allerdings genau dasselbe das ich davor schon hatte. Wieso? Erstens, weil ich mich an diese Düfte gewohnt habe, sie mir gefallen und ihr Geruch mich jedes Mal aufs Neue überzeugt. Aber auch, weil ich finde, dass ein Parfüm ein guter Wiedererkennungsfaktor ist. Wenn man an einen Menschen denkt, ist es schön, auch einen bestimmten Geruch in der Nase zu haben.

Das neueste aus der Rubrik Lifestyle