„Blood Orange“ beim Bachtal-Rock

„Blood Orange“ spielt am 26. April ab 19.30 Uhr am Bauhof 2 bekannte Songs aus den letzten 60 Jahren – Eine Reise durch die Geschichte des Rock. Dabei werden nicht nur die alten Rockklassiker von AC/DC, Deep Purple, Guns n’ Roses, Jimi Hendrix, Led Zeppelin bis hin zu ZZ-Top gespielt, sondern auch Lieder von Bands wie Blink182, Green Day und Wolfmother. Hier kann man sich einstimmen.

Als Vorband spielt Single Malt aus dem Lauinger Raum. Die musikalische Bandbreite lässt sich kaum mit einer Musikrichtung beschreiben. Auch wenn Singer-Songwriter Elemente im Vordergrund stehen, werden dennoch immer wieder rockige und funky Töne bis hin zu nachdenklichen und ruhigeren Melodien angeschlagen. Hier gibt´s einen Vorgeschmack.

Eintritt: 5 Euro

Das neueste aus der Rubrik Promo