Hard Kickin‘ starten die Konzertsaison im Friday

FRIDAYS Veit Walter startet mit Volldampf in die Konzertsaison:

Am 15. Juni mit den sensationell hart tretenden Hard Kickin, die das FRIDAY schon mehrfach gerockt haben, bis es tropfte. Einlass 19 Uhr.

Wenn die Hosenbeine zu flattern beginnen und die Schuhe wie an Magneten gezogen zur Tanzfläche steuern und vom Tanzen nicht zurückzuhalten sind, dann ist die Bass- und Schlagzeugkombination dafür verantwortlich. Manfred Schneider am Bass und Gunther Schmidt am Schlagzeug lassen den Groove-Teppich schweben. Auf diesen Teppich aufbauend ziehen die zwei Gitarristen Achim Hofmann und Markus Schweinstetter mit ihren Rhythmus- und Sologitarren das Publikum in ihren Bann.

Ob sanfte Streicher, hämmernde Pianos oder purpleeske Hammondsounds: Sie alle sind die Markenzeichen des Keyboarders Georg Feichtenbeiner. Zusammen ergibt das den erdigen Rock-Sound der 70er bis 90er, der Hard Kickin ausmacht. Ach Halt: einen Frontmann gibt es natürlich auch noch. Der steht vorne, wie der Name schon sagt. Wolfgang Hägele als ebendieser ist das Bindeglied zwischen Band und Publikum, welches er immer wieder beim Mitsingen erwischt. Hard Kickin spielen die Songs, mit denen sie aufgewachsen sind, in teilweise eigenen Arrangements.

Das neueste aus der Rubrik Promo